skip_navigation

Das schönste Wahrzeichen der Branche – Rottweiler Stadtsilhouette erhält den zweiten Platz

In diesem Jahr wurde für die Aktion „Kunst trifft Technik“ unter dem Motto „Wahrzeichen der Branche“ das originellste und schönste Wahrzeichen gesucht. Die Auszubildenden der Firma Dieterle haben die markante Rottweiler Stadtsilhouette mit Dieterle-Präzisionswerkzeugen nachgebaut, und damit den 2. Platz in der Kategorie Originalität erreicht.

Der Wettbewerb „Wahrzeichen der Branche“ wurde von der Fachzeitschrift mav auf AMB, einer der wichtigsten internationalen Fachmessen in der Metallbearbeitung, organisiert.

Die AMB hat vom 18. bis 22. September 2018 auf dem Messegelände in Stuttgart stattgefunden. Neben der Rottweiler Stadtsilhouette der Firma Dieterle waren u.a. der Plochinger Regenturm der Firma STAMA Maschinenfabrik GmbH (3. Platz in der Kategorie Originalität), ein Unimog der Firma FFG-Werke GmbH (1. Platz in der Kategorie Originalität), der Pariser Eifelturm der Firma Hermle AG (3. Platz in der Kategorie Qualität), das Stuttgarter Messegelände der Firma Paul Horn GmbH (2. Platz in der Kategorie Qualität), oder der Kölner Dom der Firma Fooke GmbH (1. Platz in der Kategorie Qualität) zu sehen.

Das Testturm Team gratuliert den Auszubildenden zum zweiten Platz

Zurück